Fast 50 Gäste beim Gambia-Fotoabend

../../../_images/soc-gambia.png

Am 31. August 2017 fanden sich knapp 50 Interessierte im Cafe Lebensart ein, um Heike Hagemanns Fotobericht über Hilfsprojekte im kleinsten westafrikanischen Staat The Gambia zu folgen. Dort werden von Verein Socialis for The Gambia über 600 Kinder in Schulen unterrichtet, sowie 45 Jugendliche zu Schreiner/innen, Schneider/innen und Friseur/innen ausgebildet.

Weiter lesen...

Fotoabend Gambia

Ostern 2017 war ich mit meinem Verein Socialis for the Gambia vor Ort in Gambia und habe die Hilfsprojekte des Vereins erkundet. Schon während der Reise wußte ich für mich, dass ich hierüber in Dortmund berichten möchte.

Nun ist es soweit, am 31.08.17 findet ab 18:00 Uhr mein „Fotoabend Gambia - hautnah“ im Cafe Lebensart in Dortmund statt.

Ich freue mich, viele interessierte Menschen begrüßen zu dürfen. Lasst Euch von den Fotos und „hautnahen“ Berichten inspirieren und erfahrt von mir aus erster Hand von unseren Hilfs-Projekten, wie Schulen, Ausbildungstätten und unserer neu eröffneten Landwirtschaftsschule.

Weiter Informationen zu der Veranstaltung findet ihr auf dem Einladungsflyer des Fotoabends.

Update von twodolib

https://img.shields.io/github/release/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/travis/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/coveralls/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/requires/github/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/pypi/v/twodolib.svg https://img.shields.io/github/license/KarstenSchulz/twodolib.svg

Ich habe mein Python Paket twodolib aktualisiert. Es liefert unter anderem das Kommandozeilenprogramm task2do, mit dem man auf einem Mac unter macOS schnell und einfach Aufgaben in den Task-Manager 2DoApp speichern kann.

Das neue an der aktuellen Version ist, dass nun auch Aktionen, wie das Öffnen von URLs oder das Anrufen von Personen implementiert ist. Möchte man zum Beispiel eine Aufgabe erzeugen, den Newsticker von golem.de zu lesen, kann dies mit folgendem Kommando gemacht werden:

task2do "Golem Newsticker lesen" -e -a url:https://www.golem.de/ticker/

Das aktuelle Release gibt es entweder bei pypi: https://pypi.python.org/pypi/twodolib/ oder auf github: https://github.com/KarstenSchulz/twodolib

DSGVO für CISOs / ISOs

Zusammen mit dem TÜV veranstalte ich ab dem 26. April 2017 das neue Seminar „Datenschutz – EU-Grundverordnung (DSGVO) UND Informationssicherheit - *Was Informationssicherheitsbeauftragte jetzt wissen sollten!*“.

Dieses Seminar ist eine Spezialisierung meines Seminars „Der Umstieg auf die EU-Datenschutzgrundverordnung“, welches ich seit über einem Jahr halte.

Hinweis

Achtung! Falls Ihr Unternehmen sich noch nicht mit der ab Mai 2018 anzuwendenden EU-Datenschutzgrundverordnung beschäftigt hat, besteht dringender Handlungsbedarf!

Ich zeige im neuen Seminar, welche konkreten Auswirkungen die DSGVO auf die Unternehmensorganisation hat und wie die Umsetzung der Anforderungen aus Sicht der IT- und Informationssicherheit aussehen sollte.

Das Seminar richtet sich speziell an Informationssicherheitsbeauftragte & Co., IT-Administratoren, Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, Mitarbeiter aus den Bereichen Compliance, Personal sowie Auditoren, Revisoren, IT-Gutachter und -Berater.

Aktuelle Termine zu meinen Veranstaltungen finden Sie auf meiner Webseite https://datenschutz.systems/ oder beim TÜV NORD.

FHDO: Sommersemester 2017

Auch in diesem Semester läuft mein Seminar „Lifehacker Methoden für Zeit- und Selbstmanagement“ wieder an der FH Dortmund.

Automatisch Todos mit task2do erfassen

https://img.shields.io/github/release/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/travis/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/coveralls/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/requires/github/KarstenSchulz/twodolib.svg https://img.shields.io/pypi/v/twodolib.svg https://img.shields.io/github/license/KarstenSchulz/twodolib.svg

Mein neues Python Paket twodolib liefert unter anderem ein Kommandozeilenprogramm, mit dem man auf einem Mac unter OS X schnell und einfach Aufgaben in den Task-Manager 2DoApp speichern kann.

Seit Version 1.5 der Mac-Version von 2DoApp können mittels URL-Schema Aufgaben angelegt werden. Wenn man zum Beispiel die Aufgabe Rette morgen die Welt. erfassen möchte, kann man das mit der korresponierenden URL:

twodo://x-callback-url/add?task=Rette%20morgen%20die%20Welt.&due=1

machen.

Das task2do unterstützt die Erzeugung solcher URLs. Die Beispielaufgabe kann mit:

task2do -d 1 "Rette morgen die Welt."

erzeugt werden.

Dieses Kommando erzeugt folgende Ausgabe:

twodo://x-callback-url/add?task=Rette%20morgen%20die%20Welt.&due=1

Wenn man diesem Aufruf die Option -e oder --execute hinzufügt, wird die URL nicht mehr nur angezeigt, sondern die Aufgabe tatsächlich in der 2DoApp angelegt:

task2do -e -d 1 "Rette morgen die Welt."

Funktionen

  • läuft unter Python 3 und Python 2
  • Anzeigen einer zu der Aufgabe passenden URL.
  • Anlegen der Aufgabe in 2DoApp mittels URL-Schema.

Eine ausführliche (englische) Dokumentation gibt es unter http://twodolib.readthedocs.org/en/latest/

Installation

Im Terminal Ihres Macs geben Sie einfach pip install twodolib ein. Nach erfolgter Installation kann ein kurzer Hilfetext mit task2do -h angezeigt werden.

LXC klonen

Manchmal kommt es vor, dass ein LXC von einem Host auf einen anderen übertragen werden muss. Wenn die Übertragung per tarball geschehen soll, sind ein paar kleine Gegebenheiten zu beachten, damit das funktioniert.

Tarball erstellen

Die UIDs des Quellsystems, von dem der LXC kommt, können sich unter Umständen von den UIDs auf dem Zielsystem unterscheiden. Damit der tarball dadurch nicht die Eigentümer der Dateien durcheinander wirft, muss der tarball mit der Option --numeric-owner erzeugt werden. Ausserdem sollte mit --preserve-permissions (oder -p) dafür gesorgt werden, dass die Berechtigungen beim Entpacken wieder korrekt hergestellt werden und nicht etwa durch die umask des Entpackenden beeinflusst werden:

root@lxc_src_host:~# tar --numeric-owner -pczf lxc.tgz /var/lib/lxc/srclxc/

Auf dem Zielsystem kann der tarball dann wie folgt entpackt werden:

root@lxc_dst_host:# tar -C / -xzf lxc.tgz

Fehlermeldungen

Möglicherweise treten beim Erstellen des tarballs Fehlermeldungen auf. Falls Meldungen erscheinen, dass Sockets ignoriert werden, ist das harmlos:

tar: /var/lib/lxc/srclxc/rootfs/run/mysqld/mysqld.sock: Socket ignoriert
tar: /var/lib/lxc/srclxc/rootfs/dev/log: Socket ignoriert
tar: /var/lib/lxc/srclxc/rootfs/var/lib/icinga/ido.sock: Socket ignoriert

In der Regel werden die Sockets von der entsprechenden Software (zum Beispiel MySQL) beim ersten Starten neu erzeugt.

Auf dem Zielsystem

Auf dem Zielsystem sollte die Konfigurationsdatei /var/lib/lxc/srclxc/config überprüft werden. Möglicherweise bietet der neue Host eine andere Netzwerkkonfiguration, so dass die Netzwerkeinträge der Datei angepasst werden müssten.

Am besten wird der Container beim ersten Start im Vordergrund gestartet, um zu sehen, ob er fehlerfrei hochfährt:

lxc-start -n srclxc

Wenn alles funktioniert, noch den SymLink für das automatische Starten setzen:

ln -s /var/lib/lxc/srclxc/config /etc/lxc/auto/monitor

Fertig.

PostgreSQL Up and Running

Buch PostgreSQL: Up & Running Regina Obe, ihres Zeichens Mitentwicklerin beim PostGIS-Projekt und ebenso Beraterin bei der Paragon Company wie der Co-Autor Leo Hsu, geben mit Ihrem Buch „PostgreSQL: Up and Running, Second Edition von Regina Obe und Leo Hsu (O’Reilly). Copyright 2015 Regina Obe and Leo Hsu, 978-1-4493-7319-1“ einen breit gefächerten Überblick über die Funktionalität von PostgreSQL 9.4.

Auf rund 200 Seiten treffen die Autoren eine Themenauswahl, die dem Leser in verschiedenen Bereichen teils tiefgreifende Einblicke in die Arbeitsweise von PostgreSQL verschafft.

Wer PostgreSQL kennt, der weiss, dass es Unmengen an Dokumentation, HowTos, Bücher und Wikis gibt, in denen man nahezu jeden Aspekt der Konfiguration und des Betriebs der Datenbank nachlesen kann.

Aber gerade die Menge an zur Verfügung stehenden Informationen macht es manchmal schwierig, die richtigen Antworten zu konkreten Fragestellungen zu finden.

Weiter lesen...

Rezension zu O’Reillys Introducing Github

Buchtitel Introducing Github An Github kommt heutzutage kaum ein Entwickler vorbei. Sei es, dass man dort seine eigenen Projekte hostet oder, was häufiger der Fall sein könnte, Tipps, Tools, Sourcen und Inspiration aus den vielen Projekten dort holen möchte.

Weiter lesen...

Mini-Meditation für Nerds

Wenn Sie die Timebox-Technik als Produktivitäts-Beschleuniger nutzen, dann werden Sie sie kennen, die „Zwangspausen“ zwischen den Timeboxen. Diese Zwangspausen sind aus verschiedenen Gründen wichtig, um den Fokus in der nachfolgenden Timebox wieder aufnehmen zu können. Einer der Gründe ist, dass, wie beim Krafttraining zwischen den Sätzen, unser Hirn durch die Pause die Gelegenheit bekommt, sich zu entspannen.

Diese Entspannung führt jedoch nicht dazu, dass das Hirn untätig ist. Ganz im Gegenteil!

Weiter lesen...